Neuerungen im DATANORM-Manager paula 8

Das neue Lizenzmodell 365-Tage-Lizenz bietet
die gleichzeitige Nutzung für mehrere Benutzer

In jedem Unternehmen gibt es Stoßzeiten, in denen mehrere Benutzer gleichzeitig an der Artikel-Aufbereitung arbeiten müssen. Oder Ihre Vertretung muss im Urlaub am Projekt weiter arbeiten. Dafür gibt es das neue Lizenz-Modell 365-Tage-Lizenz. Die Lizenz erlaubt je nach Edition mehrere Benutzer, die gleichzeitig mit paula arbeiten können.


 

Zudem kann bei den Editionen für mehrere Benutzer (ab Profi-Edition) die Anzahl der Benutzer erweitert werden. Damit kann die paula Lizenz mit den zuständigen Benutzern in der Abteilung mitwachsen. Bei der Ultimate-Edition ist die Anzahl der Benutzer sogar unbegrenzt. Die neue 365-Tage-Lizenz löst die bisherigen Lizenzmodelle Abo- und Team-Lizenz ab. Das vereinfacht das Lizenz-Management in Ihrem Unternehmen.

Aufhebung der Längenbeschränkung für einige Felder

Die Längenbeschränkung für die Artikelnummer und weitere Felder wurde in paula aufgehoben. Bisher waren die Felder des DATANORM-Managers paula auf die Längenvorgaben gemäß des DATANORM-Handbuch beschränkt. Ab der Business-Edition ist es über die erweiterten DATANORM-Optionen möglich, den DATANORM-Export ohne Längenbegrenzungen einzustellen.



 

Zur Unterstützung dieser Option wurde für folgende Felder die bisherige Längen-Beschränkung aufgehoben:

Artikel: Artikelnummer, Matchcode (Suchbegriff), Alternative Artikelnummer, Anbindenummer (Multimedia-Nummer)

Bilder: Anbindenummer (Multimedia-Nummer), Bezeichnung, Dateiname, Dateierweiterung

Rabattgruppen/Warengruppen: Bezeichnung


   Die neue Datenbank SQLite ist einfach und schnell

In paula 8 gibt es eine neue Datenbank SQLite. Zusätzlich zu den Datenbanken MS-SQL compact und MS-SQL Server haben wir die
Datenbank SQLite hinzugefügt. SQLite können Sie jetzt bei der
Einrichtung der Datenbanken für die Artikelverwaltung auswählen.

Die SQLite Datenbank wird mit paula ausgeliefert und benötigt keine
extra Installation. Die Datenbank ist sehr schnell und kann viel mehr
Daten speichern als MS-SQL compact. Die hohe Arbeitsgeschwindigkeit haben wir bei Tests in unserem Hause nachvollziehen können. Eine DATANORM-Datei mit mehr als 800.000 Artikeln konnten wir in weniger
als einer Stunde einlesen. Auch die maximale Größe der Datenbank ist
mit 140 TB beeindruckend.

Die maximale Anzahl der Artikel liegt bei rund 4 Milliarden x 4 Milliarden. Auch die Zukunft von SQLite ist gesichert. Denn SQLite wird in zahlreichen Programmen wie Apple Safari und Skype genutzt. Nach eigener Aussagen
ist es das verbreitetste und meist verwendete Datenbanksystem der Welt.


   Warenkorb mit Export nach Excel, UGL und UGS

Mehr und mehr Anwender von paula nutzen die Artikelverwaltung um große Datenmengen zu verwalten. Damit belasten Sie paula und nicht Ihre Branchensoftware mit vielen Artikeln. Nur die notwendigen Artikel wird in die Branchensoftware übertragen. Ein einfacher Weg ist die Übertragung der Artikel über Excel oder UGL.

Mit der neuen Warenkorb-Funktion können Sie in der Artikelverwaltung Artikel in einen Warenkorb ablegen. Sie wählen einen oder mehrere Artikel aus und übernehmen diese per Klick in den Warenkorb. Die Artikel im Warenkorb können Sie in eine Excel-Datei speichern. Auch die Formate UGL (Übergabe-Schnittstelle Lang) und UGS (Übergabe-Schnittstelle kurz) werden unterstützt. Diese beiden Formate dienen zur Übergabe von Stücklisten zwischen Software-Programmen. Viele Branchen-Programme bieten einen direkten Import von UGL und UGS.

   BMEcat Import in Artikelverwaltung

BMEcat ist wie DATANORM ein Produktdaten-Austauschformat, enthält aber über den Umfang von DATANORM hinaus noch weitere Elemente, z.B. zu Verpackung und Klassifikation. BMEcat wird meist für den Austausch zwischen Hersteller/Industrie und Großhandel/Plattformen verwandt. Aber auch hier kann eine Ausgabe der in der BMEcat enthaltenen Daten nach DATANORM, GAEB oder Excel notwendig und sinnvoll sein. Mit dem neuen BMEcat-Import in paula eröffnen wir Ihnen die BMEcat-Welt, die mit ihren vielen Derivaten (ETIM, 2BA...) umfangreiche Datenbestände zugänglich macht. Beim Import übernehmen wir alle Elemente aus BMEcat, die in DATANORM eine Entsprechung haben oder versuchen diese in den DATANORM-Elemente zu konvertieren. Bei einigen Feldern, z.B. der Kurzbeschreibung in BMEcat (Description_short) müssen wir leider den Inhalt kürzen, andere Inhalte wie Verpackungen gehen ganz verloren. Andere wichtige Inhalte wie die GTIN (in DATANORM noch als EAN bezeichnet) werden 1:1 übernommen.

   Bilder und Dokumente über Excel(CSV) importieren.

DATANORM wird mehr und mehr für die Befüllung von Shops benutzt. Artikel-Bilder sind für Shops extrem wichtig. Mit DATANORM Version 5 können Sie 99 Dateien (Bilder, Datenblätter, Dokumente, Videos oder CAD) weitergeben. paula unterstützt die Weitergabe schon seit der letzten Versionen. Neu ist in paula 8, dass Sie diese Datei-Verweise jetzt über Excel importiert können. Die Bildverarbeitung wird damit wesentlich vereinfacht. Wichtig dabei ist die MS-DOS Vorgabe für Dateinamen (8 Zeichen Dateiname, 3 Zeichen Erweiterung) zu beachten.

   Leistungsverbesserungen unter Windows 10

Geschwindigkeits-Verbesserungen und Optimierungen für Windows 10 und viele Verbesserungen im Detail.


RIB iTWO-Schnittstelle

Mit dem Zusatzmodul iTWO übertragen Sie Katalogdaten (Artikel, Rabatt-
und Warengruppen) an einen Katalog in die cloud-Lösung RIB iTWO.
Damit können Sie über die zahlreichen Schnittstellen in paula (DATANORM, Excel, CSV, BMEcat) Artikeldaten in einen Katalog importieren, aufbereiten und dann alle oder einen Teil der Artikel in einem Katalog nach iTWO übertragen

Neben den reinen kaufmännischen Artikeldaten wird auch der Lang-/Ausschreibungstext sowie die zum Artikel gehörigen Rabatt-
und Warengruppen übertragen.


Aufgrund Ihrer Vorschläge und Rückmeldungen viele Verbesserungen im Detail.

Neuerungen im DATANORM-Manager paula 7

   DATANORM-Import

DATANORM importieren Sie jetzt in der Artikelverwaltung bis zu 50% schneller, insbesondere mit dem SQL-Server. Zudem wurde die Fehlertoleranz erweitert, d.h. Sie können jetzt noch mehr fehlerbehaftete DATANORM-Dateien importieren. Weiterhin empfehlen wir ab 100.000 Artikel den SQL-Server als Datenbank!

   DATANORM-Viewer

Mit der neuen Oberfläche arbeiten Sie im Office-Stil, haben jetzt verschiedene Ansichten (auch mit Bild in der Liste), sehen für den aktuellen Artikel die Zeilen aus der DATANORM-Datei und können Artikel in einen Warenkorb legen, um Excel, UGS oder UGL zu exportieren.


   Excel-Import Optimierungen

Durch den Einsatz einer komplett neuen Excel-Komponente ist der Komfort gestiegen, die Fehlertoleranz gewachsen und Sie können jetzt auch die 64-Bit paula mit Office 32Bit (z.B. Office 365) benutzten und umgekehrt.

   Automatischer Änderungsdienst

Mit den neuen Optionen erstellen Sie jetzt auch reine Löschdateien, geänderte Textdateien alle Änderungen ohne Texte usw. Sie haben jetzt die freie Wahl!


   SHK-Connect-Import v2

Der Import von DATANORM über SHK-Connect wurde auf die drei Server ARGE, DGH und Openconnect erweitert und an die Version 2 angepasst. Damit lassen sich einfach und schnell Artikel von hunderten Herstellern und Großhändler übernehmen (Zugangsdaten vorausgesetzt).

   Excel Plug-In DATANORM-Import

Öffnen Sie einfach DATANORM-Dateien in MS-Excel mit den neuen DATANORM-Import-Plugin. Dies wird ab Version 7 automatisch mitinstalliert und ist dann sofort in Ihrem MS-Excel (ab Office 2010) verfügbar (Zusatzleistung des Software-Pflegevertrages).


   Warenkorb

Den Warenkorb im DATANORM-Viewer und in der Artikelverwaltung füllen Sie nach Belieben mit Artikeln, ergänzen Menge und Position und exportieren die Stückliste dann als Excel, UGS oder UGL. Diese können Sie dann in andere Programme übernehmen oder an Ihre Geschäftspartner mailen.

   Software-Pflegevertrag

In jeder paula-7-Lizenz ist ab dem Kaufdatum ein Jahr Software-Pflegevertrag kostenlos enthalten. Im Software-Pflegevertrag sind alle Update, Upgrades, Hotline, Support-Fälle und der Zugang zum Kundencenter inbegriffen. Voraussetzung ist lediglich, dass die Lizenz direkt bei uns erworben wurde (kein Amazon, kein Digistore).

Und viele Verbesserungen im Detail, aufgrund Ihrer Rückmeldungen.

Neuerungen im DATANORM-Manager paula 2016

Ihr browser unterstützt dieses Video nicht. Video bei youtube ansehen

Erweiterte Kompatibilität mit Windows 10
Der neue DATANORM-Änderungsdienst
Prüfung: Erhöhte Fehlertoleranz bei fehlerhaften oder nicht normgerechten DATANORM-Dateien
Neues Mietmodell mit Premium Support
Reparieren Sie Ihre defekten DATANORM-Dateien vollautomatisch
DATANORM-Qualitätsanalyse hilft Ihnen bei der Beurteilung der Datenqualität
paula 2016 punktet mit verbesserter Oberfläche im Office 2016 Stil
   

 

Entdecken Sie weitere Funktionen und Ihre passende Edition!

Vergleichen Sie in unserer Übersicht alle Editionen mit den jeweiligen Funktionen, oder verwenden Sie unseren Kaufberater, der Ihnen mit wenigen Klicks die zu Ihnen passende Edition zeigt.

Jetzt vergleichen     Zum Kaufberater
nach oben